Yoga in Bielefeld
Sivaraja Yoga und Ayurveda Seminarzentrum

Yoga - Ayurveda - Meditation om Bielefeld
>> AKTUELL
Integraler Yoga:
Yoga-Kursplan
Beginner
Offene Stunden
Fortgeschrittene
Meditation
Schwangere
Männer.Yoga
Kids / Teens
Integrales Coaching
Fascien-Spezial
Indien-Coaching
Sanskrit/Vedanta
Mini-Workshops
Integrative Weiterbildung
Integrales Yoga
Swami Sivananda
Unsere Philosophie
Das Team
Ayurveda:
Massagen / Ganzheitliche Faszien-Behandlung
Kochkurse
Seminare und
Ausbildungen
 

Massagen und
ganzheitliche Faszien-Behandlung

Was bedeutet Ayurveda?
"Ein Mensch wird gesund genannt, dessen Physiologie im Gleichgewicht ist, dessen Verdauung und Stoffwechsel gut arbeitet, dessen Gewebe- und Ausscheidungsfunktionen normal funktionieren und dessen Seele, Geist und Sinne sich im Zustand dauerhaften, inneren Glücks befinden."
Sushruta, ayurvedischer Arzt, 1000 .Chr.
Wörtlich übersetzt heißt es „Die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben“. Diese Heilkunde und Lebensphilosophie befasst sich mit dem Leben an sich, mit den ganz grundlegenden Eigenschaften und Gesetzmäßigkeiten, die das Leben regieren. Eine ganz zentrale Rolle für die ayurvedische Betrachtung des Menschen spielen dabei grundlegende Funktionsprinzipien die sogenannten Doshas (Vata-Pitta-Kapha). Diese bestimmen unter anderem auch die natürlichen Anlagen eines Menschen, seine Konstitution und sein Temperament.
Wo liegt der Ursprung von Ayurveda?
Die gängige Antwort auf die Frage: Woher kommt Ayurveda lautet: Indien. Historisch und geographisch ist das zunächst richtig. Diese Lebenskunst geht zurück auf die Zeit der Seher und Weisen der Vedischen Hochkultur, die vor mindestens 7000 Jahren eine Blüte tezeit erlebte und damals auch andere Länder im asiatischen Kulturkreis befruchtete, wie z.B. die chinesische Medizin oder die tibetische Naturheilkunde. Ayurvedische Konzepte finden wir weiterhin in der antiken griechischen Medizin des Hippokrates, im alten Ägypten, bei den Inkas Südamerikas sowie den Schamanen, auch bei unseren Naturheilkundlern des Mittelalters wie Paracelsus oder Hildegard von Bingen.
Der wahre Ursprung des Wissens und Heilens liegt nach Aussage der alten Texte im Menschen selbst, tief in seinem Innern, am Ursprung seines Denkens, Handelns, und Fühlens, in der stillsten Ebene seines eigenen Bewusstseins. Der Ursprung dieser Wissenschaft ist das Leben selbst, in jedem Augenblick bestrebt, die Ordnung des Organismus und seine kosmische Harmonie aufrecht zu halten und wiederherzustellen!
Abhyanga—Ayurvedische Ölmassage
Die ÖL-Massage ist eine wichtige Behandlungsform des Ayurveda und unterstützt den Körper in seinen Reinigungs— und Erneuerungsprozessen. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Behandlung verjüngend und zellerneuernd durch die innere Nährung der Gewebe. Besonders wohltuend wird die Massage bei Erschöpfung und Müdigkeit empfunden, Spannungen in Körper und Gemüt werden abgebaut, der Körper wird gekräftigt und damit widerstandsfähiger gegenüber allerlei Belastungen. All dieses ist die Grundlage für ein neues Lebensgefühl voller Vitalität und Lebensfreude!
   
ayurvedamassage

Dhanvantari

 

Preise für Ölmassagen

sivaraja yoga und ayurveda Seminarzentrum · Herforder Str. 92 · 49328 Melle · Tel. 05226-594650
sivaraja yoga zentrum · Kurze Straße 10 · 33613 Bielefeld · seit 1989